Unser Demeter-Hof

 

Der Familienbetrieb wird seit 2005 biologisch-dynamisch von Josef Hagen bewirtschaftet und hat seinen Schwerpunkt im Kartoffelanbau. Mittlerweile sind Hühner, Rinder und rund 15 Gemüsearten hinzugekommen.


Gemüseanbau

Neben Kartoffeln werden saisonal abhängig auch Salat, Kräuter, Tomaten, Fenchel, Paprika, Kohlrabi, Auberginen, Chilis und vieles weitere angebaut.

 






Hühnermobil

Im Jahr 2015:

170 Hühner und 5 Hähne dürfen das Hühnermobil ihr Eigen nennen. Durch regelmäßige Standortänderungen des Mobiles kommt es zu einer sehr guten Eierqualität, der Boden wird nicht erschöpft und die Hühner und Hähne bleiben gesund. Täglich gibt es frische Eier von glücklichen Hühnern - natürlich 100% BIO.

 

Seid 2021 gibt es unseren neuen mobilen Hühnerstall und die neuen Hühner sind eingezogen. Die "Neuen" sind Zweinutzungshühner!🐓 Was ist das Besondere daran? Zweinutzungshühner können das Ökohuhn von morgen sein. Denn Legehenne und Hahn können wieder wirtschaftlich eigenständig genutzt werden. Während die Henne Eier legt und später als Suppenhuhn vermarktet wird, setzt der Hahn ausreichend schmackhaftes Fleisch an und geh an und geht als Masthähnchen in den Handel. Das Fleisch ist aufgrund des langsameren Wachstums von hoher Qualität. Die Legeleistung der Hennen liegt bei ca. 200 – 230 Eiern im Jahr.(das sind ca. 30% weniger als beim Hybridhuhn) Die Eier der Zweinutzungshühner können ausgebrütet werden, sodass die Züchtung 🐣 wieder in den Betrieben stattfinden kann. Sie garantieren den Bio-Bauern damit die Unabhängigkeit von wenigen gigantischen Zuchtkonzernen. Kurz: Es findet keine Kükentötung 🐤 und keine Geschlechterbestimmung im Ei statt.

- Back to the Roots würden wir sagen!




Mastbullen

Mehrmals im Jahr gibt es aus eigener Herstellung Rindfleisch. Uns liegt natürlich das Tierwohl sehr am Herzen uns deshalb schreiben wir artgerechte Haltung groß. Jedes Tier hat ein schönes und glückliches Leben. Überzeugen Sie sich selbst!